Einladung zur Talkrunde mit Otto Fricke MdB & Frank Schäffler MdB

Einladung zur Talkrunde mit Otto Fricke MdB (haushaltspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion) & Frank Schäffler MdB (Mitglied im Finanzausschuss des deutschen Bundestags)   am Mittwoch, den 26. August 2020, 13:30 Uhr im „Hotel Haus Rödgen & Das Gustav´s“  Rödgener Str. 100 – 57234 Wilnsdorf Wir freuen uns, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen. In diesem Zusammenhang bitten wir jedoch Corona-bedingt um verbindliche Anmeldung per Mail an anmeldung@fdp-wilnsdorf.de

Weigel folgt auf Müller, auch Hanke und Weiand im Bezirksvorstand

Bezirksparteitag der Freien Demokraten Westfalen-West in Herdecke: In Herdecke traten die Liberalen aus dem Bezirksverband Westfalen-West kürzlich zu ihrem Bezirksparteitag im Hotel Zweibrücker Hof zusammen. Seit vielen Jahren ist der heimische liberale Guido Müller stellvertretender Bezirksvorsitzender, doch in diesem Jahr stellte sich der Siegener nicht mehr zur Wahl. „Aktuell geht es darum, eine erfolgreiche Kreistagswahl zu meistern. Und das nimmt meine volle Energie in Anspruch. Außerdem habe ich zwei kleine

Weiterlesen

Haubergsknipp: Ohne Ehrenamt sähe unsere Gesellschaft arm aus!

27. Haubergsknipp-Verleihung der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein: Volles Haus bei der diesjährigen Verleihung des Ehrenpreises der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein, dem „Siegerländer Haubergsknipp“, der im neuen Ausstellungszentrum des Fenster- und Türenherstellers GAYKO in Wilnsdorf verliehen wurde. Geschäftsführer Klaus Gayko und FDP Kreisvorsitzender Peter Hanke konnten unter den vielen Gästen Vertreter verschiedenster Parteien und ehemalige Preisträger begrüßen. Die Jury – bestehend aus Hanke und seinen beiden Stellvertretern Andreas Weigel und Guido Müller –

Weiterlesen

KAG abschaffen: Heimische Liberale überzeugen FDP Landesfachausschuss

Die Hartnäckigkeit der Freien Demokraten in Siegen-Wittgenstein zahlt sich aus. Der Landesfachausschuss (LFA) Kommunales der FDP in Nordrhein-Westfalen hat mit einem klaren Votum die Abschaffung der Straßenbaubeiträge nach KAG befürwortet. Der Landesvorstand muss sich jetzt noch einmal mit dem Thema ernsthaft beschäftigen. „Es war richtig, in vielen Gesprächen weiter auf einen solchen Beschluss hinzuarbeiten“, sagt Guido Schneider, Vorsitzender der FDP in Erndtebrück. Für den Kreisverband hat der Wittgensteiner immer wieder

Weiterlesen

Die neuen „Knipp-Träger“ 2019 sind Ulf Stötzel, Ferdi Heimel und die Jugendfeuerwehren in Siegen-Wittgenstein

27. Haubergsknipp-Verleihung der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein: Der Ehrenpreis der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein, der „Siegerländer Haubergsknipp“, wird jährlich an Menschen oder Initiativen vergeben, die sich besonders für das Gemeinwohl eingesetzt haben. Das können vorbildliche Initiativen aus den Bereichen Wissenschaft, Kultur, Sport, Politik und Wirtschaft sein oder auch Einzelpersonen, die durch herausragendes Engagement einen besonderen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten. In den letzten Wochen wurden aus einer Vielzahl von Vorschlägen, die diesjährigen

Weiterlesen

Ein gemeinsamer Kandidat für alle Wilnsdorferinnen und Wilnsdorfer

In der Kommunalpolitik geht es nicht um irgendwelche großen Ideologien oder um Parteipolitik. Es geht vielmehr um praktische und bürgernahe Lösungen. Aus diesem Grund haben sich in Wilnsdorf die Parteien von SPD, Grüne und FDP, sowie die Wählergemeinschaften Bürger für Wilnsdorf (BfW) und Wilnsdorfer Parteiunabhängige (WPU) zusammengetan und schlagen mit Hannes Gieseler einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters in Wilnsdorf vor. Bereits seit längerem kooperieren die genannten Parteien

Weiterlesen

Berlin – Berlin – Wir waren in Berlin!

Auf Einladung des südwestfälischen Bundestagsabgeordneten Johannes Vogel (Olpe), der zudem Mitglied des FDP-Bundesvorstandes und Generalsekretär der Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen ist, besuchte kürzlich eine 50-köpfige Gruppe aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein die Hauptstadt Berlin und den Bundestag sowie Potsdam und das Schloss Sanssouci.             Lebendige Diskussion In Ergänzung zu den seit sieben Jahren etablierten quartalsweisen „Lokalliberalen-Treffen“ bieten die Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein ihren Mitgliedern und Interessenten jährlich

Weiterlesen

Neue Gesichter im Kreisvorstand

Die Wilnsdorferin Simone Neuser rückt in den Kreisvorstand. Kürzlich trafen sich die heimischen Liberalen zu ihrem jährlichen Kreisparteitag in der Siegerlandhalle. Durch den Rücktritt des bisherigen Schatzmeisters aus persönlichen Gründen, wurde der vorherige Schriftführer Carsten Weiand aus Erndtebrück als Nachfolger gewählt. Dadurch wurde ebenfalls die Position des Schriftführers/der Schriftführerin neu gewählt. Der Kreisvorstand der Freien Demokraten schlug die Wilnsdorferin Simone Neuser für diese Position vor. Bereits im Ortsverband verdient gemacht

Weiterlesen

Landesparteitag in Duisburg

Auf dem Landesparteitag der FDP NRW in Duisburg hat unser Ortsverbandsvorsitzender Andreas Weigel in der Generaldebatte zu einem Antrag gegen das Kommunalabgabengesetz (KAG) argumentiert. „Die bisherigen Regelungen zu den KAG-Beiträgen sind ungerecht und nicht zeitgemäß. Wir brauchen in NRW eine grundlegende Reform! Der Parteitag war ein erster kleiner Schritt auf diesem Weg, wir lassen aber auch in Zukuft nicht locker!“, so Weigel.

Parteitag des FDP Ortsverbandes Wilnsdorf

Zu Europa und zur europäischen Idee bekennen Kürzlich traf sich der Ortsverband der Freien Demokraten Wilnsdorf zu seinem ordentlichen Parteitag. Der Ortsverbandsvorsitzende Andreas Weigel führt in den Parteitag ein und blickte in seinem Rechenschaftsbericht auf das vergangene Jahr zurück. „Die Zusammenarbeit von FDP und der Wählergemeinschaft Bürger für Wilnsdorf trage jeden Tag mehr Früchte für Wilnsdorf und für unsere Ortsteile“, so Weigel. Andreas Weigel (5.v.l.) stellte sich anschließend dem Parteitag

Weiterlesen