Digitaler Bundesparteitag der Freien Demokraten

An diesem Wochenende findet der digitale #Bundesparteitag der Freien Demokraten unter dem Motto „Nie gab es mehr zu tun.“ statt. Mit von der Partie ist unser Team des Kreisverbands der Freien Demokraten (Peter Hanke, Andreas Weigel, Carsten Weiand, Guido Müller) Siegen-Wittgenstein. #Deutschland braucht einen #Neustart. Wir Freien Demokraten wollen, dass unser Land #moderner, #digitaler und #freier wird. Wir glauben an das große #Potenzial unseres Landes. Daran, dass wir die großen

Weiterlesen

FDP will zweistellig werden

Guido Müller einstimmig gewählt! „Es ist an der Zeit, uns unsere Freiheiten zurückzugeben, nicht anzukündigen, Freiheiten zu verschenken. Man kann nicht schenken, was einem nicht gehört“, der FDP-Bundestagskandidat Guido Müller sprach in seiner Bewerberrede beim Kreisparteitag der Freien Demokraten Klartext. Den Delegierten gefiel das. Das Ergebnis der geheimen Wahl: der 48-jährige selbstständige PR-Berater wurde einstimmig (bei einer Enthaltung) als Kandidat für den Kreis gewählt. Ein starkes Ergebnis. Die Delegierten honorierten

Weiterlesen

Ausgangsbeschränkungen sind für uns unverhältnismäßig!

Kreistagsfraktion der Freie Demokraten fragt beim Thema Freiheit genau nach: „Inhalt des rechtsstaatlichen Verhältnismäßigkeitsprinzips ist gerade, dass auch ein legitimes Ziel nicht jedes Mittel rechtfertigt. Wir bezweifeln, dass die aktuelle Ausgangsbeschränkung ein erfolgreiches Instrument in der Bekämpfung der Pandemie ist“, so Guido Müller, Fraktionsvorsitzender der FDP im Kreistag. „Die aktuellen Ausgangsbeschränkungen stellen einen eklatanten, nicht verhältnismäßigen Eingriff in unsere Grundrechte dar und dabei ist es egal, ob die Sperre vom Kreis

Weiterlesen

Siegen-Wittgenstein: Delegierte Weigel, Müller und Hanke zur MISSION AUFBRUCH in Berlin

KEINE LANGEWEILE – denn nach der Kommunalwahl, ist vor dem Bundesparteitag! Für die Delegierten der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein, Andreas Weigel, Guido Müller und Peter Hanke (v. r.), stand beim Bundesparteitag in Berlin das Projekt „MISSION AUFBRUCH“ auf der Agenda. Was sich dahinter verbirgt? Die Corona-Krise bedroht vieles: Gesundheit, Wirtschaft, Aufstiegschancen. Die Herausforderungen, vor denen wir stehen, könnten größer nicht sein. Für uns Freie Demokraten ergibt sich hieraus eine klare Mission:

Weiterlesen

Kommunawahl 2020

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für 15,81% in der Gemeinde Wilnsdorf. Damit konnten wir 4,6 Prozentpunkte im Vergleich zur letzten Wahl zulegen. Die Bürger für Wilnsdorf und FDP wird damit von 5 Mandatsträgern im nächsten Rat vertreten. Die kommenden Ratsmitglieder sind Karsten Helmes, Andreas Klein, Horst Dieter Schmidt, Andreas Weigel und Annemarie Bender. Karsten Helmes bleibt damit der Ortsvorsteher von Flammersbach. Mit 54,04% erzielte er unser bestes Wahlkreisergebnis im

Weiterlesen

Politische Talkrunde rund um die Gemeindefinanzen

Wilnsdorf. Die beiden Abgeordneten der FDP-Bundestagsfraktion, Otto Fricke und Frank Schäffler, folgten kürzlich der Einladung des Wilnsdorfer FDP-Vorsitzenden Andreas Weigel. Auf der Agenda stand eine Diskussionsrunde über die Gemeindefi-nanzen und was die aktuellen Entwicklungen im Bund für die Gemeinde Wilnsdorf bedeuten. Mit von der Partie war auch der parteiübergreifend aufgestellte Bürger-meisterkandidat Hannes Gieseler. Die Teilnehmer der Diskussionsveranstaltungen hatten viele Fragen an die Politiker im Gepäck. Von den Herausforderungen die die

Weiterlesen

Einladung zur Talkrunde mit Otto Fricke MdB & Frank Schäffler MdB

Einladung zur Talkrunde mit Otto Fricke MdB (haushaltspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion) & Frank Schäffler MdB (Mitglied im Finanzausschuss des deutschen Bundestags)   am Mittwoch, den 26. August 2020, 13:30 Uhr im „Hotel Haus Rödgen & Das Gustav´s“  Rödgener Str. 100 – 57234 Wilnsdorf Wir freuen uns, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen. In diesem Zusammenhang bitten wir jedoch Corona-bedingt um verbindliche Anmeldung per Mail an anmeldung@fdp-wilnsdorf.de

Weigel folgt auf Müller, auch Hanke und Weiand im Bezirksvorstand

Bezirksparteitag der Freien Demokraten Westfalen-West in Herdecke: In Herdecke traten die Liberalen aus dem Bezirksverband Westfalen-West kürzlich zu ihrem Bezirksparteitag im Hotel Zweibrücker Hof zusammen. Seit vielen Jahren ist der heimische liberale Guido Müller stellvertretender Bezirksvorsitzender, doch in diesem Jahr stellte sich der Siegener nicht mehr zur Wahl. „Aktuell geht es darum, eine erfolgreiche Kreistagswahl zu meistern. Und das nimmt meine volle Energie in Anspruch. Außerdem habe ich zwei kleine

Weiterlesen

Haubergsknipp: Ohne Ehrenamt sähe unsere Gesellschaft arm aus!

27. Haubergsknipp-Verleihung der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein: Volles Haus bei der diesjährigen Verleihung des Ehrenpreises der Freien Demokraten Siegen-Wittgenstein, dem „Siegerländer Haubergsknipp“, der im neuen Ausstellungszentrum des Fenster- und Türenherstellers GAYKO in Wilnsdorf verliehen wurde. Geschäftsführer Klaus Gayko und FDP Kreisvorsitzender Peter Hanke konnten unter den vielen Gästen Vertreter verschiedenster Parteien und ehemalige Preisträger begrüßen. Die Jury – bestehend aus Hanke und seinen beiden Stellvertretern Andreas Weigel und Guido Müller –

Weiterlesen

KAG abschaffen: Heimische Liberale überzeugen FDP Landesfachausschuss

Die Hartnäckigkeit der Freien Demokraten in Siegen-Wittgenstein zahlt sich aus. Der Landesfachausschuss (LFA) Kommunales der FDP in Nordrhein-Westfalen hat mit einem klaren Votum die Abschaffung der Straßenbaubeiträge nach KAG befürwortet. Der Landesvorstand muss sich jetzt noch einmal mit dem Thema ernsthaft beschäftigen. „Es war richtig, in vielen Gesprächen weiter auf einen solchen Beschluss hinzuarbeiten“, sagt Guido Schneider, Vorsitzender der FDP in Erndtebrück. Für den Kreisverband hat der Wittgensteiner immer wieder

Weiterlesen